Psychische Erkrankungen können jedermann treffen

Depressive Erkrankungen gehören zu den häufigsten psychischen Erkrankungen und nehmen nach Hochrechnungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) weltweit zu. Jeder fünfte Schweizer erkrankt einmal im Leben an einer Depression. Die WHO sagt voraus, dass die Depression bis 2030 weltweit die höchste Krankheitslast verursachen wird.

Herzlich willkommen! Auf dieser Website finden Sie alle Informationen zum Verein und seinen Dienstleistungen. Ebenfalls erfahren Sie hier, wie Sie Mitglied werden oder den «Verein Stressmanagement» unterstützen können.

Der «Verein Stressmanagement» bietet eine Plattform für die Verbesserung der psychischen Gesundheit in der Gesellschaft und bringt so Fachpersonen und Interessierte  zusammen. Der Verein ergreift Initiative. Lanciert Projekte. Und unterstützt Kampagnen. So leistet er einen Beitrag zur Aufklärung über die Bedeutung von psychischer Gesundheit und zur Reduktion von persönlichem Leid.