Leitbild

Unser Verein hat sich der Sensibilisierung und Entstigmatisierung im Zusammenhang mit psychischen Erkrankungen verschrieben. Wir sind der Meinung, dass psychischen Erkrankungen im öffentlichen Bewusstsein dieselbe Beachtung zuteil werden muss, wie körperlichen Krankheiten. Psychische Störungen sind heute noch verbreitet mit Scham verbunden und oft tabuisiert. Unser Ziel ist es, dies zu ändern.

Daraus lassen sich unsere zentralen Botschaften ableiten:

«Ein gesunder Umgang mit Stress ist lernbar.»
«Psychische Erkrankungen sind bei rechtzeitigem Erkennen gut behandelbar.»
«Vor psychischen Leiden ist niemand sicher.»
«Der Diskurs über den Umgang mit psychischen Erkrankungen ist der erste Schritt der Behandlung.»
«Oftmals sind Betroffene auf eine rasche und unkomplizierte Auskunft angewiesen.»

Unsere Ziele